Salango

Zu unserer Familie gehört seit 2010 ein wunderhübscher Maine Coon Kater namens Salango. Der Name kommt aus dem arabischen und bedeutet übersetzt "Riese". Salango wiegt mehr als 8,5 Kilogramm und ausgestreckt von der Schwanzspitze bis zu den Vorderpfoten schafft er es auf eine Länge von ca. 127 cm.

Nachdem er im März seinen 15 Jahre alten Katzenkumpel Linus verloren hatte, waren wir auf der Suche nach einem hübschen Katzenmädchen für ihn, und hatten uns für die Katzenrasse Ragdoll entschieden.

Ostern 2014 war es dann soweit: unsere als Liebhaberkatze erworbene Funny Girl ist bei uns eingezogen. Man sagt ja immer, Ragdolls machen süchtig, und es ist wohl was dran, denn ein Jahr später entschieden wir uns, diese wunderbare Rasse zu züchten. So wurde also aus der Liebhaberkatze eine Zuchtkatze, die im folgenden Herbst zwei wunderbare Babies zur Welt gebracht hat. Salango, der Ersatzpapa der Kitten ist sehr lieb und geduldig mit den kleinen Babies.